This website uses cookies
Die Website speichert nun nur noch wichtige Cookies auf Ihrem Computer. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, wie zum Beispiel: Anmelden, Produkte kaufen, personalisierte Inhalte ansehen, zwischen den Sprachen der Website wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies zulassen.
+49 241 52 30 30 (DE) Alle Standorte

SUCHEN

Feuchtigkeits- und Temperatursensor für Aerosole RHT3000

Artikelnr: RHT3000

Feuchtigkeit und Temperatur beeinflussen die Prozesse und Eigenschaften von Aerosolen. Dieser Sensor wurde entwickelt, um beide Parameter in einem Aerosolstrom zu messen und die Daten zusammen mit Ihren Aerosolmessungen aufzuzeichnen.

Produktdetails

Der Feuchtigkeits- und Temperatursensor für Aerosole RHT3000 wurde für die Kombination mit TSI-Kondensationspartikelzählern (Condensation Particle Counter, kurz CPC) und dem Elektrostatischen Klassierer der neuesten Generation entwickelt. Die ¼"-Aerosol-Anschlüsse ermöglichen seine direkte Montage an den genannten Produkten. Der RHT-Sensor wird automatisch erkannt sobald er über eine USB-Schnittstelle verbunden ist und die Aerosolfeuchte und -temperatur werden im CPC aufgezeichnet. Der TSI Elektrostatische Klassierer 3082 erkennt den Sensor ebenfalls und die neueste Aerosol Instrument Manager Software für Scanning Mobility Particle Sizer (SMPS™) kann die Daten zusammen mit der Partikelgrößenverteilung aufzeichnen.

Die ¼"-Einlässe und der USB-Anschluss ermöglichen, dass der Sensor in individuelle Konfigurationen in Ihrem Aerosol-Experiment integriert wird. Die einfache USB-Kommunikation ermöglicht eine leichte Integration in Laborsoftware.

Anwendungen

  • Überwachung der Luftqualität
  • Studien in Atmosphärensimmulationskammern
  • Studien zur Luftqualität in Innenräumen
  • Studien zu gesundheitlichen Auswirkungen
  • Grundlagenforschung zu Aerosolen

Leistungsmerkmale und Vorteile

  • Einfache Integration in Aerosolströme mit zwei abnehmbaren Ein- und Auslässen (¼")
  • Kommuniziert mit den neuesten TSI CPC- und Klassierer-Modellen; einfache Programmierschnittstelle für die Integration von Drittanbieter-Software
  • Stromversorgung über den USB-Anschluss
  • Temperaturbereich 10 bis 35 °C
  • Temperaturgenauigkeit ± 0.3 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit 0 bis 90, nicht kondensierend
  • Genauigkeit der Luftfeuchtigkeit ± 2%