This website uses cookies
Die Website speichert nun nur noch wichtige Cookies auf Ihrem Computer. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, wie zum Beispiel: Anmelden, Produkte kaufen, personalisierte Inhalte ansehen, zwischen den Sprachen der Website wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies zulassen.
+49 241 52 30 30 (DE) Alle Standorte

SUCHEN

Dichtsitzprüfgeräte für Atemschutzmasken

Quantitative Dichtsitzprüfung von Atemschutzmasken. Höchstes Maß an Sicherheit.

In vielen Arbeitsumgebungen sind Atemschutzmasken und ein geeignetes Dichtsitzprüfung wichtige Bestandteile des Atemschutzes der Mitarbeiter.

Feuerwehr- und Polizeikräfte sowie Industrieunternehmen und medizinisches Fachpersonal sind auf passgenaue Atemschutzmasken angewiesen, um sich vor Chemikalien, Umwelt- und Biogefahren in der Luft zu schützen.

Bei richtiger Umsetzung kann ein Dichtsitzprüfprogramm für Atemschutzmasken dazu beitragen, dass durch richtig dimensionierte und korrekt angelegte Atemschutzmasken ein Höchstmaß an Sicherheit erreicht wird.

Einfach, präzise und reproduzierbar

Das PortaCount® Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät misst die Passgenauigkeit der Maske in Echtzeit, während der Benutzer gleichzeitig eine Reihe von Bewegungs-, Atem- und Sprechübungen durchführt, um typische Bewegungsabläufe im Einsatz zu simulieren. Mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung führt Sie das Gerät durch die Dichtsitzprüfung.

Nach Abschluss der Dichtsitzprüfung lassen sich problemlos Berichte erstellen. Die Testergebnisse werden in einer Datenbank gespeichert und können einfach abgerufen werden.   

Komplettlösung für Dichtsitzprüfungen

Von quantitativen Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgeräten bis hin zu Maskenintegritätstests hilft Ihnen TSI, die vorgeschriebenen Normen einzuhalten, um die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten.

Das erfolgreiche Abschließen einer quantitativen Dichtsitzprüfung für Atemschutzmasken in Echtzeit beweist, dass die Maske richtig dimensioniert und angelegt ist und erfüllt wichtige Trainingsfunktionen. Das PortaCount Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät kann alle Arten von Atemschutzmasken testen, einschließlich P1-/P2-Einwegfiltermasken.

Die Prüfung der Integrität der Maske hilft, Lecks zu erkennen und die einwandfreie Funktion eines Gesichtsteils sicherzustellen. Das Mask Integrity Test Accessory (MITA)* testet in Verbindung mit dem PortaCount Dichtsitzprüfgerät Vollgesichtsmasken und ABC-Masken für die chemische, biologische, radiologische und nukleare Verteidigung (CBRN).

*nicht in der EU erhältlich

Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät PortaCount 8030

Das Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät PortaCount@ Pro bietet eine einfache Methode für...

Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät PortaCount 8038

Beim Atemschutzmasken-Dichtsitzsprüfgerät PortaCount@ Pro+ 8038 entfällt das Raten ‒ eine...

Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät PortaCount 8040

Das neue PortaCount@ Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät ist ein quantitatives Prüfgerät für den...

Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät PortaCount 8048

Das neue PortaCount@ Atemschutzmasken-Dichtsitzprüfgerät ist ein quantitatives Prüfgerät für den...

Dichtsitzprüfsystem für CBRN-Masken 8020M

Wird das Maskendichtsitzprüfgerät im Rahmen eines Schulungsprogramms eingesetzt, können Sie...

Maskendichtsitzprüfzubehör MITA

Zur Bewertung der Sicherheit von Masken wird eine Überprüfung auf Aerosollecks mithilfe des...

PortaCount Respirator Fit Tester 8040 Kit

Available in the US and Canada. The PortaCount Fit Tester Model 8040-T Kit provides a consistent...

PortaCount Respirator Fit Tester 8048 Kit

Available in the US and Canada.The PortaCount Fit Tester Model 8048-T Kit is ready-to-use...

Page 1 of 1
Items Per Page

Benötigen Sie unsere Hilfe?

Rufen Sie uns an, finden Sie einen Vertriebspartner oder senden Sie uns eine Nachricht.