This website uses cookies
Um die volle Funktionalität zu gewährleisten, benötigt diese Website Ihre ausdrückliche Zustimmung zum Speichern von Browser-Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, wie zum Beispiel: Anmelden, Produkte kaufen, personalisierte Inhalte ansehen, zwischen den Sprachen der Website wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies zulassen.
+49 241 52 30 30 (DE) Alle Standorte

Technische Inspektionen oder AU-PN

Periodic Technical Inspections or PTI Applications

Der Druck, die Luftverschmutzung durch Fahrzeugemissionen zu reduzieren, treibt regulatorische Veränderungen in Europa und der ganzen Welt voran.

Im Jahr 2016 begann TSI mit Wissenschaftlern und politischen Entscheidungsträgern aus der Schweiz, Deutschland, Belgien und den Niederlanden zusammenzuarbeiten, um ein neues Prüfinstrument für Programme der Abgasuntersuchung AU-PN (oder Periodic Technical Inspection, PTI) zu entwickeln. Die Motivation für dieses neue Gerät bestand darin, über ein Instrument zu verfügen, mit dem schnell überprüft werden kann, ob Dieselpartikelfilter (DPF) während des gesamten Lebenszyklus eines Fahrzeugs eine angemessene Leistung erbringen, und darüber hinaus Fahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß und defekten Partikelfiltern zu identifizieren.

Erfahren Sie mehr über AU-PN hier.