This website uses cookies
Die Website speichert nun nur noch wichtige Cookies auf Ihrem Computer. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, wie zum Beispiel: Anmelden, Produkte kaufen, personalisierte Inhalte ansehen, zwischen den Sprachen der Website wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies zulassen.
+49 241 52 30 30 (DE) Alle Standorte

SUCHEN

Rotationsverdünner 379020A

Artikelnr: 379020A

Für die Messung von Partikelanzahl und -größenverteilungen ist eine geeignete Probenkonditionierung und Verdünnung unerlässlich.

Nicht mehr lieferbar
*Ein neueres Modell dieses Produktes ist jetzt verfügbar.

Produktdetails

Der Rotationsverdünner 379020A bietet besonders im Bereich der Messung von Partikeln aus (Verbrennungs-)Abgasen viele Vorteile, insbesondere hinsichtlich Probenahme, Verdünnung und Aufbereitung von Abgasen aus Otto- und Dieselmotoren. Außerdem ist das Modell mit zahlreichen Partikelgrößenmessgeräten und -zählern von TSI kompatibel, u.a. mit SMPS-Systemen, EEPS-Spektrometern, Kondensationspartikelzählern und dem elektrischen Aerosoldetektor.

Durch die Kombination des Rotationsverdünners 379020A mit dem Thermokonditionierer mit Sekundärverdünnung und dem Engine Exhaust Particle Counter EECPC 3790 werden die Bedingungen zu Messung von Partikelanzahlen (PN) gemäß EURO 5 voll erfüllt.

Anwendungen

  • Verbrennungsforschung
  • Abgasuntersuchungen an Otto- und Dieselmotoren

Leistungsmerkmale & Vorteile

  • Einstellung des Verdünnungsverhältnisses ohne Werkzeug oder Kalibrierung
  • genaue Verdünnung über zwei volle Dekaden
  • eingebautes Heizgerät mit einstellbarer Temperatur, um Messungen von kondensierten flüchtigen Bestandteilen zu vermeiden
  • kompatibel mit einer Vielzahl von TSI-Partikelgrößenmessgeräten
  • kleine Abgassonde bei Modell 379020A ‒ praktisch bei Messungen in engen Räumen