This website uses cookies
Die Website speichert nun nur noch wichtige Cookies auf Ihrem Computer. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, wie zum Beispiel: Anmelden, Produkte kaufen, personalisierte Inhalte ansehen, zwischen den Sprachen der Website wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies zulassen.
+49 241 52 30 30 (DE) Alle Standorte

Scanning Mobility Particle Sizer (SMPS) für die Überwachung der Umgebungsluft 3938W50-CEN

Artikelnr: 3938W50-CEN

Überwachen Sie ultrafeine Partikel in der Atmosphäre kontinuierlich mit diesem CEN-konformen Partikelmesssystem. Dieses Scanning Mobility Particle Sizer (SMPS™) Spektrometer erfüllt alle Anforderungen der Technischen Spezifikation CEN/TS 17434:2020 des European Committee for Standardization (CEN). Diese technische Spezifikation ist auf die harmonisierte Messung der Partikelgrößenverteilung in der Atmosphäre ausgerichtet.

Die vom Scanning Mobility Particle Sizer SMPS™ 3938W50-CEN gelieferten Daten können einfach in bestehende Netzwerke integriert werden. Zusammen mit dem Probenahmesystem und dem optionalen eigenständingen Kondensationspartikelzähler (Condensation Particle Counter, kurz CPC) steht den Überwachungsstationen eine Komplettlösung zur Überwachung ultrafeiner Partikel zur Verfügung.

Produktdetails

Seit den späten 1990er Jahren dient die TSI SMPS™-Serie der Aerosolforschung mit Partikelmessungen, die Nukleations-, Aitken- und Akkumulationsmodi (von 1 nm bis 1 µm) abdecken. Bald wurde das SMPS™ auch außerhalb der akademischen Labore in atmosphärischen Überwachungsstationen von Forschungszentren, Umweltschutzbehörden (Environmental Protection Agencies, kurz EPAs) und dem Global Atmosphere Watch (GAW) Programm etabliert.

Die neuen Updates, die im Modell 3938W50-CEN enthalten sind, erweitern den Größenmessbereich des SMPS™ auf 10 nm bis 800 nm in einem einzigen Scan mit dem Differentiellen Mobilitätsanalysator (DMA) 3083. Wir haben auch das passende Probenahmesystem modernisiert, um eine Komplettlösung für die Überwachung der Luftqualität zu bieten. Die aktualisierte optionale Software bietet Funktionen, die für die Überwachung der Luftqualität besonders wertvoll sind: Partikelverlustkorrektur des Probenahmesystems, erweiterter automatischer Datenexport und Wiederherstellungsmodus bei Stromausfall. Zusätzlich können nun unkorrigierte Rohkonzentrationsdaten ausgegeb werden, um die harmonisierte Dateninversion für Luftqualitätsnetzwerke zu ermöglichen.

Neu in der Überwachung von ultrafeinen Partikeln? TSI bietet Schulung und Unterstützung von den Grundlagen bis zur Installation.

Anwendungen

  • Überwachung der Luftqualität
  • Studien in Atmosphärensimulationskammern
  • Studien zur Luftqualität in Innenräumen
  • Studien zu gesundheitlichen Auswirkungen
  • Grundlagenforschung zu Aerosolen

Leistungsmerkmale und Vorteile

  • Erweiterter Partikelgrößenmessbereich von 10 nm bis 800 nm
  • Neuer DMA 3083 basierend auf TROPOS Vienna-Typ DMA
  • Das Modell 3938W50-CEN enthält automatisch eine Kalibrierung, die vom World Calibration Centre for Aerosol Physics (WCCAP), Leibniz Institute for Tropospheric Research (TROPOS), als unabhängige Referenz durchgeführt wurde. Auf Wunsch kann das gleiche Gerät auch ohne diese Kalibrierung erworben werden (Modell 3938W50), und die TROPOS-Kalibrierung kann separat bezogen werden
  • Scan-Zeit bis zu 1 Minute: Erfassung dynamischer Aerosolverteilungen (z.B. in der Nähe von Flughäfen)
  • Konzipiert für den Dauereinsatz 24/7/365
  • Konform mit CEN/TS 17434:2020
  • Kann in Verbindung mit dem Feuchtigkeits- und Temperatorsensor für Aerosole RHT3000 ein gemeinsames Protokoll von Partikeldaten, relativer Feuchte und Temperatur erstellen
  • Die Modellserie 3938 ermöglicht dem Anwender den Austausch von Komponenten, um verschiedene Partikelgrößenbereiche zu erfassen.

Service

Unser Angebot zur Reparatur, Reinigung und Kalibrierung

Es gibt zwei Service-Levels, die Sie je nach Ihren Bedürfnissen in Betracht ziehen können: Reinigen und Kalibrieren und Reparieren, Reinigen und Kalibrieren. Da jedes Modell einzigartig ist, entnehmen Sie bitte den modellspezifischen Service-Optionskarten unten, was jedes Paket im Einzelnen beinhaltet:

Erfahren Sie hier mehr über unser Service-Angebot für TSI Partikelmessgeräte

 

Anleitung zur vorbeugenden Wartung