This website uses cookies
Die Website speichert nun nur noch wichtige Cookies auf Ihrem Computer. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, wie zum Beispiel: Anmelden, Produkte kaufen, personalisierte Inhalte ansehen, zwischen den Sprachen der Website wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie alle Cookies zulassen.
+49 241 52 30 30 (DE) Alle Standorte

SUCHEN

Überwachung der Umgebungsluftqualität

Echtzeit-Überwachung von PM10 und PM2,5

Überwachung der Umgebungsluftqualität

Outdoor Air Quality MonitoringWeltweit wächst das Bewusstsein für Umweltschutz und die Qualität unserer Atemluft. Dieses Bewusstsein setzt vor allem Erzeuger von Schadstoffen – wie zum Beispiel flüchtigen Emissionen – unter Druck, sodass sie ihre Aktivitäten im Bereich Luftüberwachung und -kontrolle verstärken und die Frequenz ihrer Berichterstattungen erhöhen müssen.

Flüchtige Emissionen sind Schadstoffe, die aus beschädigten Dichtungen, Rohren und anderen nicht dafür vorgesehenen Bereichen in die Luft freigesetzt werden. Die Umweltschutzbehörde der USA (Environmental Protection Agency, EPA) definiert flüchtige Emissionen als unbeabsichtigte Emissionen von Anlagen oder durch Aktivitäten – zum Beispiel im Straßenbau –, die nicht durch eine Entlüftungsanlage, einen Schornstein, einen Rauchfang oder eine andere funktional äquivalente Öffnung geleitet werden. Zu diesen Emissionen gehören zum Beispiel Feinstaub (PM10 und PM2,5), Aerosole und Staub, die einen Einfluss auf die Außenluftqualität haben. 

Heutzutage fordern viele Aufsichtsbehörden von Unternehmen Echtzeitdaten über die Luftqualität, um nachzuweisen, dass die Werte ihrer flüchtigen Emissionen die Vorschriften erfüllen. Übersteigen die Emissionswerte den Grenzwert, können die Aufsichtsbehörden Maßnahmen auferlegen.

Anwendungsbereiche flüchtiger Emissionen

Es gibt viele Anwendungen zur Überwachung von PM10- und PM2.5-Aerosolen, Gasen und VOCs im Freiluftbereich. Diese umfassen unter anderem:

  • Flüchtige Staubüberwachung
    • Überwachung von Anlagengrenzen oder Perimetern an gefährlichen Mülldeponien
    • Umgebungsüberwachung von Brachflächen und Sanierungsstandorten
    • Umgebungsüberwachung an Baustellen
    • Krankenhausüberwachung
    • Perimetrische Überwachung von Minen und Tagebauen
    • Überwachung von Versorgungs- und Chemiestandorten
    • Müllverbrennungsanlagen
  • Überwachung der Community Watch Group (freiwillige und staatliche Umsetzungspläne)
    • Überwachung der Luftqualität in Städten
    • Überwachung der Kriterien für Luftverschmutzung
    • Watch groups
    • Überwachung von Abgasemissionen

-

Ähnliche Artikel

Ihre Verbindung mit TSI

Neuigkeiten

Neuigkeiten & Presse

Lesen Sie die neuesten Informationen über TSI und die von uns unterstützten Industriebereiche.

Zu den Neuigkeiten

Veranstaltungen

Veranstaltungen & Messen

Wir sind auf den für Sie wichtigen Veranstaltungen vertreten.

Veranstaltungen

Karriere

Mit TSI auf Wachstumskurs

Wir fördern Neugierde und kritisches Denken.

Stellenangebote

Innovation

Patente & Auszeichnungen

Unsere Forscher und Ingenieure besitzen mehr als 50 Patente.

TSI Patente ansehen