skip to content

VHP Remote Partikelzähler

    VHP-Resistente Remote Partikelzähler

    Für die Deaktivierung der Biokontamination auf Oberflächen in GMP gesteuerten Bereichen ist die sporizide Begasung mit vaporisiertem Wasserstoffperoxid (VHP) ein gebräuchliches Verfahren. Bei dieser Dekontaminierung werden die Mikroorganismen auf Oberflächen durch freie Radikale zerstört. VHP ist eine starker oxidierender Wirkstoff, der einen Partikelzähler beschädigen oder die Gerätelinsen verunreinigen kann, wenn er in das Gerät gesaugt wird. Diese Beschädigung führt möglicherweise zu falschen Partikelzählungen, Kalibrierfehlern oder dem vollständigen Versagen des Geräts. TSI bietet mit seinen VHP-beständigen Remote Partikelzählern aus VHP-resistentem Material mit entsprechender Beschichtung eine Lösung dieses Problems.

     


     

     

    If you are seeing this, then the pnlEUCookieScripts is working