skip to content

Kunststoffanalyse und -bestimmung

Gefährden fehlerhaft bestimmte Kunststoffe Ihren Gewinn und Ihren Ruf? Entscheiden Sie sich für das neue PolyMax™ Laserprüfgerät und setzen Sie dem Ratespiel bei der Kunststoffbestimmung ein Ende. Jetzt können Sie helle und schwarze Kunststoffe in jeder Phase des Recyclingprozesses mit absoluter Präzision prüfen und beim An- und Verkauf ganz sicher gehen. 

Plastics

ZUVERLÄSSIGE BESTIMMUNG VON HELLEN UND DUNKLEN KUNSTSTOFFEN WÄHREND DES GESAMTEN RECYCLINGPROZESSES

Das PolyMax Kunststoffprüfgerät macht sich in allen Phasen des Kunststoffrecyclings mehr als bezahlt. Es setzt dem Ratespiel und auch den Schätzungen bei der Bestimmung der richtigen Kunststoffqualität ein Ende.   

Phase 1: Sammlung der Kunststoffe

Ab der anfänglichen Sammlung der Kunststoffe bei der örtlichen Recyclingeinrichtung für Kunst- oder Wertstoffe unterstützt der PolyMax alle, die große Mengen von industriellen Kunststoffabfällen kaufen oder erwerben. Er ermöglicht die Materialprüfung und letztendlich den Kauf der jeweiligen Charge zu einem fairen Marktpreis.

Phase 2: Zusammenlegung & Reinigung

Sobald die Kunststoffabfälle zu einer Anlage gebracht werden, wo sie nach ihrer Art sortiert und alle Vereinigungen entfernt werden, wird der PolyMax genutzt, um das angekaufte Material zu bestimmen, den korrekten Sortierprozess zu überprüfen und Berichte zu den Kunststoffmaterialien zu generieren, um einen einfacheren und rentableren Verkauf zu ermöglichen.

Phase 3: Bearbeitung der Kunststoffabfälle

Sobald die Kunststoffabfälle korrekt zusammengefasst, sortiert und gesäubert wurden, werden sie zu Granulat, Flakes oder Pellets weiterverarbeitet.  Auch hier kommt der PolyMax zum Einsatz, um sicherzustellen, dass die Kunststoffe, die gemeinsam verarbeitet werden, auch die gleiche Qualität haben. Außerdem wird das pelletierte Material erkannt, sodass der Bearbeiter das recycelte Kunststoffmaterial problemlos verkaufen kann.

Phase 4: Umwandlung der Recyclingabfälle in neue Produkte

Sobald der recycelte Kunststoff verarbeitet und von einem Hersteller gekauft wurde, kann er zu einem neuen Produkt werden.  Der PolyMax erlaubt dem Hersteller, zunächst die eingehenden Materialqualitäten zu prüfen und dann sicherzustellen, dass er die richtige Kunststofflieferung gekauft und erhalten hat.  Umgekehrt helfen PolyMax Prüfgeräte dabei, Produktionsunterbrechungen am Band zu minimieren und mögliche Rückrufe des Endmaterials zu verhindern.

Kunststoff-recycling: Hier passt der PolyMax

PolyMax Plastics Recycling 1350x900

Von der Sammlung bis zur Herstellung von Verbrauchsgütern aus recycelten Kunststoffen: Erfahren Sie, wie sich der PolyMax in jeder Phase des Kunststoffrecyclings bezahlt macht.

 

Erfahren Sie mehr auf der Infografik »

Sehen Sie selbst

demo

Sprechen Sie uns an, um einen Termin zur Vorführung des neuen PolyMax Kunststoffprüfgeräts zu vereinbaren.

Demo anfordern »
If you are seeing this, then the pnlEUCookieScripts is working